| 

Einsätze


Einsatzbeginn Titel / Ort Einsatzart Einsatzende
27.05.2018
10:56 Uhr
Tierrettung
Forstern, Dorfweiher
Tierrettung 27.05.2018
13:00 Uhr
Bericht

Die Feuerwehr Forstern wurde alarmiert, um die Gemeinde beim Verhindern eines massiven Fischsterbens am Dorfweiher zu unterstützen.

Tätigkeiten vor Ort: Frischwasserzufuhr, u.a. aus Hirschbach - Einsatz von Tauchpumpen zum Umwälzen des Wassers im Weiher - Abfischen bereits verendeter Tiere

Fahrzeuge Hilfeleistungslöschfahrzeug, Kommandowagen, Mehrzweckfahrzeug
Mannschaftsstärke 9 Kräfte im Einsatz
Atemschutzgeräteträger 0 Kräfte im Einsatz
Stärke Bereitstellung 0 Kräfte
Beteiligte Einheiten
Bilder
    

Einsatzgebiet

Dieser Einsatz wurde 160 mal aufgerufen.




















Powered by www.einsatzverwaltung.eu

Websitestatistik

  • 64.155 Besuche

Kommende Termine

Keine bevorstehenden Ereignisse

© 2019 – Freiwillige Feuerwehr Forstern