| Einsätze | 

Einsätze 2017

Einsatzbeginn Titel / Ort Einsatzart Einsatzende
14.05.2017
16:52 Uhr
Gefahrstoffaustritt
Forstern, Am Steinfeld
THL Chemie 14.05.2017
18:55 Uhr
Bericht Gegen 16:52 Uhr wurde ein Großaufgebot an Feuerwehren und Rettungsdienst nach Forstern alarmiert. Vor Ort stellten wir fest das aus einem abgestellten Tank Auflieger Flüssigkeit austrat, wir sperrten sofort die Einsatzstelle weiträumig ab. Und warteten bis Spezialkräfte aus Markt Schwaben mit dem geeigneten Messwerkzeugen eintrafen. Nach Überprüfung der Flüssigkeit konnte relativ schnell Entwarnung gegeben werden. Anschließend reinigten wir die Einsatzstelle. Der Auflieger wurde daraufhin auf das Betriebsgelände der Spedition geschleppt um weitere Missverstände vor zu beugen.
Merkur Online
Fahrzeuge Hilfeleistungslöschfahrzeug, Kommandowagen, Tanklöschfahrzeug, Mehrzweckfahrzeug
Mannschaftsstärke 25 Kräfte im Einsatz
Atemschutzgeräteträger 4 Kräfte im Einsatz
Stärke Bereitstellung 5 Kräfte
Beteiligte Einheiten Polizei , Rettungsdienst , Notarzt , Freiwillige Feuerwehr Isen , Freiwillige Feuerwehr Oberding , Freiwillige Feuerwehr Taufkirchen/Vils , Freiwillige Feuerwehr Forstinning , Freiwillige Feuerwehr Erding , Freiwillige Feuerwehr Markt Schwaben , Kreisbrandinspektion Ebersberg , Kreisbrandinspektion Erding , Gemeindlicher Bauhof , Einsatzleiter Rettungsdienst, Freiwillige Feuerwehr Altenerding , Freiwillige Feuerwehr Bockhorn , Freiwillige Feuerwehr Kirchasch , Freiwillige Feuerwehr Eschlbach , Freiwillige Feuerwehr Grünbach
Bilder
  

Einsatzgebiet

Dieser Einsatz wurde 671 mal aufgerufen.




















Powered by www.einsatzverwaltung.eu

Websitestatistik

  • 53.445 Besuche

Kommende Termine

  • First Responder Fortbildung 26. September 2018 um 19:30 – 22:00
  • Atemschutzübung 6. Oktober 2018 um 9:00 – 14:00
  • Leistungsprüfung THL 8. Oktober 2018 um 19:30 – 22:00
  • Funkübung - Gruppe 6 (Jugend) 12. Oktober 2018 um 18:45 – 19:30
  • Gruppenführersitzung 22. Oktober 2018 um 19:30 – 22:00
  • FFW - Stüberlabend 26. Oktober 2018 um 19:30 – 23:30

© 2018 – Freiwillige Feuerwehr Forstern