|  | 

Einsätze

Keller unter Wasser

Alarmzeit: 25. September 2021 11:31 Uhr
Einsatzende: 25. September 2021 13:01 Uhr
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger
Art: THL 1
Einsatzort: Forstern, Gewerbering
Mannschaftsstärke: 8 (2 in Bereitschaft)
Fahrzeuge: Kommandowagen, Tanklöschfahrzeug
Weitere Kräfte:


Einsatzbericht:

Aufgrund eines defekten Ventils traten an einer Heizanlage im Kellergeschoß eines Wohn- und Gewerbegebäudes erhebliche Mengen an Warmwasser aus. Mehrere Kellerräume waren ca. 10-15 cm hoch unter Wasser. Mit Unterstützung eines zufällig anwesenden Heizungsmonteurs konnte der Wasseraustritt gestoppt werden. Mittels Tauchpumpe und Wassersauger wurde das Kellergeschoß dann im Anschluss ca. 1,5 Stunden lang wieder trocken gelegt.

keller-unter-wasser-2

WEITERE BEITRÄGE VON

Websitestatistik

  • 139.853 Besuche

© 2021 – Freiwillige Feuerwehr Forstern