Start

Herzlich Willkommen bei der Freiwilligen Feuerwehr Forstern


Weinfest 2016


 

Brandstiftung: Übungsbus der Feuerwehr in Flammen

© fkn

 

Forstern - In eigener Sache ausrücken musste die Feuerwehr Forstern am Freitagabend. Es sollte ein sehr unerfreulicher Einsatz werden.

Unbekannte hatten den Übungsbus in Brand gesteckt, der am Ortsrand neben einem Kiesweg geparkt ist. Als die Einsatzkräfte eintrafen, stand das vom Flughafen München ausrangierte Gelenkbus in Vollbrand. „Da war nichts mehr zu machen“, sagt Kommandant Rainer Streu unserer Zeitung.

Was ihn noch mehr ärgert: Hier waren Brandstifter am Werk. Es ist nicht auszuschließen, dass die Unbekannten ihr Werk nicht vollendet haben. Denn vor dem Bus stand ein weiteres Übungsfahrzeug. „Im Handschuhfach haben wir angekokeltes Papier gefunden“, sagt Streu.

Eigentlich hätte die Feuerwehr am Samstag an dem Bus üben wollen und hatte dazu einen Experten eingeladen. „Das konnten wir absagen“, teilt Streu mit. Nun wird es nur noch eine Bergeübung geben, danach kommt der Bus auf den Schrottplatz.

Es ist nicht die erste Attacke auf den Bus. Unbekannte hatten zuvor die Scheiben eingeschlagen. Streu kann sich nur wundern, denn die Feuerwehr übe, um bei echten Notfällen schnell helfen zu können.“ Zerstörungswut sei ihm schleierhaft.

Die Ermittlungen hat die Kripo Erding übernommen. Wer etwas beobachtet hat, erreicht sie unter Tel. (0 81 22) 96 80.

Bericht: Hans Moritz


 

Weinfest 2015


 

Bata Illic

Unser altes Löschfahrzeug hat noch lange nicht ausgedient...
An unserem Dorffest am 4. Juli werden wir es offiziell an die Schlagerlegende Bata Illic übergeben. Dieser hat ein Hilfsprojekt für seine serbische Heimatgemeinde ins Leben gerufen, in welcher es bist jetzt keine einsatzfähige Feuerwehr gibt.
Wir hoffen unser Fahrzeug leistet dort noch jahrelang gute Dienste, so wie es dies auch jahrzehntelang in Forstern getan hat!

 



 


 

Dorffest 2015


 

Auslieferung Rosenbauer

Die Auslieferungsinformationen unseres Rosenbauer HLF 20 sind online.

Hier gehts zum Rosenbauer!


 

Tag der offenen Tür

Die Freiwillige Feuerwehr Forstern
lädt ein zur
Vorführung der neuen Einsatzfahrzeuge am
26. Oktober 2014
am Feuerwehrgerätehaus von 10:00 bis 15:00 Uhr

  •     Vorstellung des neuen Löschfahrzeugs HLF20
  •     Vorstellung des rein aus Spenden finanzierten Fahrzeuges für die First Responder Forstern
  •     Rundfahrten mit den Feuerwehrfahrzeugen für Kinder
  •     Frühschoppen mit Weißwürsten und Leberkäs
  •     Kaffee und Kuchen

Auf Ihren Besuch freut sich die Feuerwehr Forstern.


 

Frist Responder Fahrzeug

Hier sehen Sie unser neues First Responderfahrzeug.


 

HLF 20

Hier das erste Bild unseres neuen Rosenbauer HLF 20.


 

Unwetterwarnungen

© Deutscher Wetterdienst, Offenbach (DWD)

Besucherzähler

Heute3
Gestern1
Woche3
Monat325
Insgesamt38421
Joomla templates by Joomlashine