| Blog
  • Info's

    Ruhestand useres alten Kommandanten

    Anton Grill, eine Institution der Feuerwehr Forstern, feierte gestern seinen 65. Geburtstag!Leider gibt das Bayerische Feuerwehrgesetz mit dem Erreichen des 65.Lebensjahres auch das Ende des aktiven Einsatzdienst vor. Und so wurde von Bürgermeister, Kommandanten und Vorstand nicht nur zum Geburtstag gratuliert, sondern unser Toni auch schweren Herzens aus der Einsatzabteilung verabschiedet.Wir überreichten dem Jubilar dann…

    Mehr
  • Info's

    Sonderübung „Belastung unter Atemschutz“

    Am Montag den 22.03.2021 und 29.03.2021 fand unter Berücksichtigung der geltenden Corona-Auflagen jeweils eine Atemschutzübung bei uns in Forstern statt. Ziel der Übung war es, die Leistungsfähigkeit der Atemschutzgeräteträger unter Beweis zu stellen. Diese Übung findet normalerweise in Form der jährlichen Belastungsübung in der zentralen Ausbildungsstätte des Landkreises Erding statt. Da diese derzeit gesperrt ist,…

    Mehr
  • Info's

    Neuer Leiter Atemschutz

    Wieder hat einer der Forsterner Feuerwehr-Einsatzkräfte trotz schwieriger und sehr eingeschränkter Corona-Situation eine Ausbildung erfolgreich absolviert: Andreas Strupp konnte am Lehrgang „Leiter Atemschutz“ an der Staatlichen Feuerwehrschule Geretsried teilnehmen. Dieser Lehrgang fand zwei komplette Tage lang nicht vor Ort in Geretsried, sondern als reiner Online-Lehrgang statt. Durch die abgeschlossene Ausbildung leitet Andreas Strupp nun ganz…

    Mehr
  • Info's

    Neue Atemschutzgeräteträger bei der Feuerwehr Forstern

    Nach längerer Ausbildungspause können wir im Einsatzfall unserer Feuerwehr jetzt endlich wieder auch auf neue Nachwuchskräfte bei den Atemschutzgeräteträgern zurückgreifen.   Vom 16.04. bis 24.04.2021 absolvierten Quirin Haider und Sebastian Neglia den Atemschutzgrundlehrgang. In diesem Lehrgang wird der sichere Umgang mit dem Atemschutzgerät, wie auch das richtige Vorgehen bei Brandeinsätzen grundlegend erlernt. Zum Lehrgangsende mussten die…

    Mehr
  • Info's

    Atemschutzübung 2020

    Am Samstag, 10.10.2020 fand unter Berücksichtigung der aktuellen Corona-Hygiene Regeln ein Atemschutzübungstag statt. Ziel der Übung war die besondere Leistungsfähigkeit der Atemschutzgeräteträger unter Beweis zu stellen bzw. mögliche Leistungsdefizite aufzuzeigen.  So wurde erstmals in Forstern ein so genannter „Finnentest“ durchgeführt. Dieser wurde erstmals in Finnland ausgearbeitet und erprobt, daher der Name.  Es handelt sich hierbei…

    Mehr
  • Info's

    10 Jahre First Responder Forstern

    Zum 10-jährigen Bestehen haben wir für euch einige Fakten über unsere First Responder zusammengestellt:   1. Profis am Werk: Aktuell haben wir in der Feuerwehr 26 First Responder, darunter 3 Rettungsassistenten, 5 Rettungssanitäter und 1 Azubi zum Notfallsanitäter.   2. Wir kommen bei: Notfalleinsätzen wenn der nächste Rettungswagen weiter als 10km entfernt ist bzw. bei…

    Mehr
  • Info's

    Spende der Allianz

    Von der Allianz Deutschland AG mit der Generalvertretung von Michael Mettin konnten unsere Kommandanten und unser Vorstand heute eine Spende in Höhe von 1000,- € entgegennehmen!Mit Hilfe dieser finanziellen Unterstützung wurde für die Einsatzkräfte der Feuerwehr Forstern eine digitale Alarmierungsapp angeschafft. Damit können unsre Einsatzkräfte zusätzlich zu Piepser und Sirene auch über ihre Handys alarmiert…

    Mehr
  • Info's

    Spende für die Feuerwehr Forstern

    Über die stolze Summe von 500€ freuen sich die Mitglieder der Feuerwehr von Forstern. Gesammelt wurde das Geld beim Forsterner Seniorennachmittag, der einmal monatlich im Feuerwehrstüberl stattfindet. Beim letzten Seniorentreff überreichten nun die Organisatoren und Besucher einen Symbolischen Scheck an die Feuerwehr. Die Vorstandschaft bedankte sich ganz herzlich für diese tolle Unterstützung. Das Geld wird…

    Mehr

Websitestatistik

  • 138.672 Besuche

© 2021 – Freiwillige Feuerwehr Forstern